SÄULENSCHWENKKRANE 270°

Der Gloning Säulenschwenkkran Typ SKX wurde kompakt, niedrigbauend konzipiert, um in niedrigen und engen Betriebsräumen maximale Hubhöhen zu erzielen. Die Säulenhöhe kann den Raumverhältnissen angepasst werden. Die Einstufung des Kranes erfolgte nach EN 13001 HC2 S2. Die Baureihe wurde systemgerecht entwickelt und ist auch im Freigelände einsetzbar.

Schwenkkrane_schmal

 

Umfangreiches Zubehör und Sonderausstattungen stehen zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt mit 2-stufigem Kettenzug einschließlich Handfahrwerk, elektrischer Grundausstattung Ankerschrauben und Schablone (Säulenausführung).

Eckdaten:

  • Säulenschwenkkran
  • EN 13001 Hubklasse: HC2
  • EN 13001 S-Klasse: S2
  • Leichte Ausführung
  • Aufstellort Halle / Freigelände
  • Niedrigbauender Ausleger, dadurch große nutzbare Hubhöhe
  • Typenbezeichnung: SKX
  • Tragfähigkeit: 80 – 2.000 kg
  • Ausladung: 2.000 – 10.000 mm

Schwenkbereich: nominal 270°